Transporte Peter Mair GmbH | A-9920 Sillian +43 4842 6290  info@transporte-mair.com

header5
header5
header1.jpg
header1.jpg
header2.jpg
header2.jpg
header3.jpg
header3.jpg
header4.jpg
header4.jpg

News

02.08.2022 09:08

Auch heuer war ein Teil unseres Teams beim Brummitreffen in Dellach/Drau vertreten. 🚛🔝👊🏼 Hier ein paar Eindrücke:

02.08.2022 09:08

Wir wünschen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Familien, unseren Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten ein schönes Osterfest! 🐣🌼🐇😊

16.04.2022 09:04

Ein frohes Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten und ein gutes neues Jahr wünschen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Familien sowie unseren Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten! ✨🎄

22.12.2021 21:12

Es war wieder so weit! Am vergangenen Wochenende haben wir gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der diesjährigen Betriebsfeier wieder einen netten und lustigen Abend verbringen dürfen. 🥂 Im August haben wir unseren Fuhrpark um sieben neue Zugmaschinen der Firmen Volvo und Iveco erneuert. Deshalb trafen wir uns zuerst zur Segnung der Fahrzeuge und des Fahrpersonals, welche von Dekan Anno sehr würdig gestaltet wurde. „Schutz und Segen auf all euren Wegen“ - wir wünschen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie von ihrem Arbeitsplatz stets unversehrt wieder nach Hause zu ihren Familien zurückkehren mögen. ☺️ Anschließend ging es zum geselligen Beisammensein zum Brückenwirt. Es freut uns sehr, dass wir auch heuer wieder einige unserer Mitarbeiter in diesem feierlichen Rahmen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehren durften: Albert Kretzenbacher - 36 Jahre Manfred Inwinkl - 25 Jahre Paul Rainer - 20 Jahre Harald Huber - 20 Jahre Im Anschluss an das ausgezeichnete Essen vom Gasthof Thal Aue und die Überreichung der Ehrungen haben wir natürlich auch kräftig das Tanzbein geschwungen. 💃🏼 Franz und Robert haben nicht nur keinen Musikwunsch offen gelassen, sondern auch noch den ein oder anderen Fahrer zum Singen ans Mikrofon gebracht. 😉 Dafür, dass das Glas nie halb leer, sondern immer halb voll war, hat das Team vom Brückenwirt bestens gesorgt. Es war ein sehr gelungener Abend! Wir bedanken uns herzlichst bei… - Dekan Anno für die Gestaltung der Fahrzeugsegnung und die lieben Worte, - dem Team vom Brückenwirt für die beste Bewirtung, - dem Team vom Gasthof Thal Aue für das ausgezeichnete Buffet - Franz Walder und Robert Bodner für die musikalische Umrahmung und die gute Stimmung, - der Arbeiterkammer Lienz für die Überreichung der Ehrungen, und nicht zuletzt bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - für ihren täglichen Arbeitseinsatz, ihre Loyalität und für die tollen gemeinsamen Stunden, die wir mit ihnen und deren Partnerinnen und Partnern im Rahmen dieser Feiern auch außerhalb der Arbeit verbringen dürfen! Fotos: Elias Bachmann, Martin Bürgler, eigene

02.11.2021 20:11

Es ist uns von Jahr zu Jahr aufs Neue eine Freude, zur Osterzeit die Ölzweige für die Pfarrgemeinde Sillian am Gardasee abzuholen und bereitzustellen! 🐣⛪️🌱 Damit bleibt auch eine langjährige Tradition, die bereits Opa Franz gelebt hat, beständig. Wir wünschen euch einen schönen Palmsonntag!

28.03.2021 07:03

Wir sind eingeschneit! 😎🥶❄️☃️🙈 Jonas Kretzenbacher

03.01.2021 22:01

Ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir wünschen allen Mitarbeitern und deren Familien, unseren Geschäftspartnern, Kunden und Freunden ein erfolgreiches neues Jahr 2021 mit viel Gesundheit! 💫 Mair Transporte, 1950 - 2020 © Elias Bachmann

29.12.2020 15:12

Wir wünschen allen unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und alle Beste für das neue Jahr! 🎄🥰🎅🏼🍷😇🥳

23.12.2020 09:12

Im Laufe der Jahre wurde es aufgrund der hohen Nachfrage und der Geschäftsentwicklung notwendig, die Lagerkapazitäten am Betriebsgelände zu erweitern. Diese Erweiterung wurde im Jahr 2006 umgesetzt. Im Zuge dieser Betriebserweiterung wurden auch umfangreiche Abstellmöglichkeiten geschaffen, um im Falle einer Aufstockung über den ausreichenden Konzessionsumfang zu verfügen. So hatte man die Möglichkeit, den Fuhrpark jederzeit zu erweitern. Bereits seit Jahren bestand der Wunsch nach einem „eigenen“ Büro am Betriebsgelände, welches Anfang der 2000er vom Privatbereich in Bahnhofsräumlichkeiten gesiedelt wurde. Die Gemeinde Sillian hat im Jahr 2017 im Rahmen von großflächigen Umbauarbeiten die Kanalisations- und Abwassermöglichkeiten auch südlich von der Bahn geschaffen, wodurch sich unser langersehnter Wunsch, das Büro auf diesem Areal zu errichten, verwirklichen ließ. Im Jahr 2018 war es dann soweit - das neu erbaute Büro, in Form von Containern, konnte bezogen werden. Im Sinne des ökologischen und umweltbewussten Arbeitens sind nicht zuletzt natürlich auch rund um den Fuhrpark laufende Aufrüstungen und Investitionen in unserem Gewerbe sehr wichtig. Wir legen dabei hohen Wert auf die nachhaltige Ausstattung unserer Fahrzeuge. Die Erneuerung unseres Fuhrparks ist für das Jahr 2021 auch unser nächstes Investitionsziel. Innerhalb eines langjährigen Bestehens durchlebt ein Betrieb viele Dynamiken und Veränderungen im Geschäftsfeld. Bedingt durch die Ostöffnung hat sich deshalb auch der Wettbewerb innerhalb unserer Branche verstärkt. Dennoch hat man immer versucht, die bestehenden heimischen Mitarbeiter beizubehalten und somit Arbeitsplätze in der Region zu sichern. Im selben Moment ist es durch diese Änderungen aber auch zur stetigen Herausforderung geworden, seine bestehenden Kunden zu halten. Das gesamte Gewerbe hatte durch die Ostöffnung insgesamt einen Imageverlust zu verzeichnen. Gottseidank kann man heute aber feststellen, dass diesbezüglich in den letzten Jahren ein Umdenken seitens der Kunden stattgefunden hat. Regionalität, Verlässlichkeit oder der hohe Stellenwert der Arbeitsplatzsicherung für Einheimische sind für unsere Kunden wichtige Kriterien bei der Wahl ihres Frächters. Somit hat auch die Wertigkeit der Dienstleistung wieder an Bedeutung gewonnen. Im Zuge der Ostöffnung hat der Beruf des Kraftfahrers aber an Attraktivität verloren. So war es auch für uns nicht immer einfach, entsprechendes Personal zu finden und langfristig zu halten. Dabei hat man selbst sicher nicht immer den richtigen Weg gewählt und der Umgang mit dem Personal, auch im Hinblick an die sich ändernde Gesellschaft, musste nach und nach gelernt und angepasst werden. Deshalb ist es uns heute umso wichtiger, unseren Mitarbeitern für ihre langjährigen Betriebszugehörigen, ihre Treue und Loyalität zu danken und ihnen entsprechende Wertschätzung entgegenzubringen. Natürlich gelingt das nicht immer und zu jeder Zeit, aber wir versuchen unser bestes. Egal ob bei den jährlichen Betriebsfeiern, Ausflügen oder einen Smalltalk abseits der Arbeit - wir wollen unseren Mitarbeitern stets eine angenehmes Arbeitsumfeld bieten und somit auch deren Motivation für den beruflichen Alltag steigern.

05.12.2020 19:12

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok